Ambulante Pflege

„Hilfe in der häuslichen Krankenpflege anzunehmen, ist für alle Betroffenen eine ungewohnte Situation und setzt großes Vertrauen in den Pflegedienst voraus.

Wir tragen dem Rechnung, in dem wir bemüht sind, die Termine so zu gestalten, dass der Personenwechsel möglichst gering gehalten wird.

Unsere Mitarbeiterinnen sind Gast in Ihrem Haus und respektieren Ihre Wünsche.

Ihr Arzt verordnet, wir führen aus:
  • Medikamente richten und verabreichen
  • Injektionen verabreichen z.B. gegen Thrombose oder Diabetes
  • Ambulante Neueinstellung von Diabetikern in Zusammenarbeit mit dem Hausarzt
  • Blutzuckerkontrollen
  • Versorgung von akuten o. chronischen Wunden
  • Katheterisierungen
  • Einläufe bei chronischer Obstipation
  • Stomaversorgung
  • Wundversorgung z.B.verursacht durch Druck oder Ulcuscruris
  • Absaugen von Sekret aus den Atemwegen
  • Anleitung zur Inhalation
  • Parenterale Ernährung über Portkatheter
Die Hilfen erfolgen als Module im Bereich der:
  • Große Körperpflege
  • Kleine Körperpflege
  • Transfer/An-/Auskleiden
  • Hilfe bei Ausscheidungen
  • Spezielle Lagerung
  • Mobilisation
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Verabreichung von Sondennahrung
  • Hilfestellung beim Verlassen und Wiederaufsuchen der Wohnung
  • Einkauf und Besorgungen
  • Hauswirtschaftliche Versorgung



Sie haben Fragen? Wir sind gerne für Sie da!


Rolladen Hansen - aus gutem Grund!